Streckmittel

Cannabis: Was rauchen unsere Kinder da für Zeug?

29.09.2021

Die Zeit kauft zu Recherchezwecken zehn Cannabisproben in verschiedenen deutschen Städten, lässt diese toxikologisch untersuchen und findet zum Teil synthetische Cannabinoide. Interessanter Artikel über die Auswirkungen der deutschen Prohibitionspolitik und dem daraus existenten unregulierten Schwarzmarkt. 

Das grasfeindliche BKA warnte 2021 ebenso eindringlich vor den Gefahren durch Chemiegras wie der grasfreundliche Deutsche Hanfverband. Man ist hier in Sorge vereint.

  Weiterlesen $uuml;ber: Cannabis: Was rauchen unsere Kinder da für Zeug?

Karl Lauterbach alarmiert: Wird Cannabis tatsächlich immer häufiger Heroin beigemischt?

13.10.2021

Aufgrund einer jüngst getätigten Aussage Karl Lauterbachs, dass Heroin als Streckmittel eine weitere mögliche Gefahr durch den illegalen Cannabishandel sei, befragte der Kölner Stadtanzeiger verschiedene Experten dazu. Der Artikel informiert zudem über häufige Streckmittel, deren Risiken und mögliche Erkennungszeichen auf Grundlage einiger vom Hanfverband zur Verfügung gestellten Informationen. Weiterlesen $uuml;ber: Karl Lauterbach alarmiert: Wird Cannabis tatsächlich immer häufiger Heroin beigemischt?

Legalisierungs-Debatte - Wie verbreitet ist verunreinigtes Cannabis?

20.10.2021

Aufgrund von Warnungen zu gestrecktem Cannabis im Rahmen der laufenden Legalisierungsdebatten ist die Autorin des Artikels der Frage nachgegangen, welche Gefahren diese bergen und wie häufig solche Verunreinigungen vorkommen. Zu der Frage nach den Streckmitteln bezieht sich der Artikel auf Informationen der DHV-Website.

Womit wird Cannabis gestreckt?

Heroin als Streckmittel in Cannabis?

14.10.2021

Ein Bericht der Tagesschau im “Faktenfinder” konkretisiert eine jüngst getätigte Aussage des SPD-Politikers Karl Lauterbach. Der Gesundheitsexperte plädierte für eine kontrollierte Abgabe und hatte in dem Zuge etwas missverständlich geäußert, dass es durch den Schwarzmarkt neuere Gefahren für Konsumenten gebe, durch Gras welches mit Heroin verunreinigt sei. Cannabisexperte Georg Wurth äußerte sich dem Autor gegenüber zu Lauterbachs Aussage.  Weiterlesen $uuml;ber: Heroin als Streckmittel in Cannabis?

Europäischer Drogenbericht 2021 warnt vor synthetischen Cannabinoiden

  • Veröffentlicht am: 9. Juni 2021 - 18:33
  • Von: Sascha Waterkotte
Quelle: legal-high-inhaltsstoffe.de mdmd-4en-pinaca_nov_2020

Der in Lissabon vorgestellte Europäische Drogenbericht 2021 unterstreicht die Bedrohung, die von synthetischen Cannabinoiden ausgeht. Das geht aus dem heute von der Europäischen Drogenbeobachtungsstelle EMCDDA vorgelegten Bericht hervor, der Daten aus 29 Ländern (EU-27 plus Türkei und Norwegen) analysiert hat. Weiterlesen $uuml;ber: Europäischer Drogenbericht 2021 warnt vor synthetischen Cannabinoiden

Streckmittelmeldungen in Deutschland - Einblick in die Chemiegras-Schwemme

  • Veröffentlicht am: 28. Mai 2021 - 16:30
  • Von: Sascha Waterkotte

Nicht erst seit der aktuellen Chemiegras-Schwemme geraten Cannabiskonsumenten in ganz Deutschland an verunreinigte und gestreckte Cannabisprodukte. Seit 2013 listet das ehrenamtlich betriebene Portal dirty-weed.com Nutzerberichte und Verunreinigungsbeschreibungen und warnt Menschen vor möglichen Vergiftungen. Anlässlich der massenhaften Verbreitung von potenziell tödlichen synthetischen Cannabinoiden sprachen wir mit Matthias, dem Betreiber von dirty-weed.com, über die von ihm zusammengetragenen Daten. Weiterlesen $uuml;ber: Streckmittelmeldungen in Deutschland - Einblick in die Chemiegras-Schwemme

Experten informieren zu Chemie-Gras (Video-Interview)

  • Veröffentlicht am: 13. April 2021 - 17:14
  • Von: Georg Wurth
Experten informieren zu Chemie-Gras

Haschisch und Marihuana werden auf dem Schwarzmarkt zunehmend mit synthetischen Cannabinoiden behandelt. Cannabiskonsumenten gehen davon aus, ein Naturprodukt mit überschaubaren Risiken zu erwerben, doch ihnen werden zum Teil wesentlich gefährlichere Drogen aus dem Labor untergejubelt. Zu diesem Thema äußern sich Karsten Tögel-Lins von legal-high-inhaltsstoffe.de und der Toxikologe Prof. Dr. Volker Auwärter in unserem Experteninterview. Weiterlesen $uuml;ber: Experten informieren zu Chemie-Gras (Video-Interview)

Chemiegras in Deutschland - neue Untersuchungsergebnisse

  • Veröffentlicht am: 24. Februar 2021 - 14:35
  • Von: Sascha Waterkotte

Wie weit sind synthetische Cannabinoide in Deutschland verteilt? Einen Einblick über die Verbreitung von gefährlichem Chemiegras in den letzten Monaten liefert Karsten Tögel-Lins von legal-high-inhaltsstoffe.de, dem Info-Portal zu Neuen psychoaktiven Substanzen (NPS) der Frankfurter BAS!S e.V.. Weiterlesen $uuml;ber: Chemiegras in Deutschland - neue Untersuchungsergebnisse

Seiten