DHV Ortsgruppen

Alles rund um die Ortsgruppen

München: Treffen der DHV-Ortsgruppe München

Mittwoch, 23. September 2020 - 19:00

Die Münchener Hanfverband-Ortsgruppe trifft sich erstmalig hybrid physisch und digital, d.h. ein Teil der Gruppe kann sich in einem angemieteten Raum treffen und wird zum Onlinemeeting zugeschaltet. Im gesamten Haus gilt Maskenpflicht.
Vor Ort wird nur eine stark begrenzte Zahl an Teilnehmer*innen möglich sein, die Gruppe bittet daher unbedingt um vorige Anmeldung per Mail. Für die Zugangsdaten zum Onlinemeeting schreibt bitte ebenfalls eine kurze Mail, die Gruppe freut sich immer über neue Gesichter (oder Stimmen). Weiterlesen $uuml;ber: München: Treffen der DHV-Ortsgruppe München

Ort: 
World Wide Web

Heidelberg: Offener Hanftisch des Hanfverband Rhein-Neckar

Dienstag, 20. Oktober 2020 - 19:00

Der Hanfverband Rhein-Neckar, offizielle Ortsgruppe des DHV, lädt zum offenen Hanftisch. Neue Gesichter sind gerne gesehen. Die (übliche) Kontaktdaten-Erhebung seitens des Cafés ist verpflichtend.

Im DHV-Forum und auf Facebook findet ihr weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten. Weiterlesen $uuml;ber: Heidelberg: Offener Hanftisch des Hanfverband Rhein-Neckar

Ort: 
Loras Café Bar, Schwetzingerstr. 44, Heidelberg-Kirchheim

Heidelberg: Infotisch zum Thema 'Hanf als Rohstoff, Medizin und Genussmittel'

Samstag, 17. Oktober 2020 - 10:30 bis 16:00

Der Hanfverband Rhein-Neckar, offizielle Ortsgruppe des Deutschen Hanfverbands, organisiert einen Infotisch zum Thema 'Hanf als Rohstoff, Medizin und Genussmittel'. Interessierte Besucher sind herzlich willkommen! Auf Facebook und im DHV-Forum gibt es weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten. Weiterlesen $uuml;ber: Heidelberg: Infotisch zum Thema 'Hanf als Rohstoff, Medizin und Genussmittel'

Ort: 
Heidelberg am Anatomiegarten (Hauptstr. 49, Heidelberg)

Treffen der DHV Ortsgruppe Rhein-Neckar

Dienstag, 13. Oktober 2020 - 19:00

Die Ortsgruppe Rhein-Neckar des Deutschen Hanfverbandes lädt ein zum offenen Online Treffen zur Besprechung aktueller und zukünftiger Aktionen für die Legalisierung von Cannabis. Interessierte und engagierte Mitstreiter sind herzlich willkommen.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Der Zugang funktioniert (bevorzugt) über den Chrome-Browser oder eine Software bzw. App. Hier der Link zur Teilnahme. Alle technischen Details sowie eine Bedienungsanleitung für Jitsi finden sich hier. Weiterlesen $uuml;ber: Treffen der DHV Ortsgruppe Rhein-Neckar

Ort: 
Online

Treffen der DHV Ortsgruppe Rhein-Neckar

Dienstag, 13. Oktober 2020 - 19:00

Die Ortsgruppe Rhein-Neckar des Deutschen Hanfverbandes lädt ein zum offenen Online Treffen zur Besprechung aktueller und zukünftiger Aktionen für die Legalisierung von Cannabis. Interessierte und engagierte Mitstreiter sind herzlich willkommen.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Der Zugang funktioniert (bevorzugt) über den Chrome-Browser oder eine Software bzw. App. Hier der Link zur Teilnahme. Alle technischen Details sowie eine Bedienungsanleitung für Jitsi finden sich hier. Weiterlesen $uuml;ber: Treffen der DHV Ortsgruppe Rhein-Neckar

Ort: 
Online

Hanfverband fordert Legalisierung von Cannabis

13.09.2020

Die Donau Post berichtet über den Global Marijuana March in Regensburg:

Geht es nach den Teilnehmern des diesjährigen Global Marihuana March am vergangenen Samstag, dann ist eine Legalisierung des grünen Krauts längst geboten. In Regensburg lud die Ortsgruppe des Hanfverbands auf den Kassiansplatz zur Kundgebung ein.

Leider ist der Rest des Artikels hinter einer Paywall. Weiterlesen $uuml;ber: Hanfverband fordert Legalisierung von Cannabis

Demo für Legalisierung von Cannabis

13.09.2020

Die Mittelbayerische Zeitung berichtet über den Global Marijuana March in Regensburg:

Die Organisatoren vom Deutschen Hanfverband forderten in Regensburg „Gleichbehandlung statt Willkür“

Cannabis zu besitzen, anzubauen oder damit zu handeln ist in Deutschland illegal - konsumiert wird aber trotzdem. Auch und gerade in der Studentenstadt Regensburg, ist sich Christina Pfaff, Sprecherin der Ortsgruppe Regensburg des Deutschen Hanfverbandes, sicher.

Welche Parteien bei Verbänden und Bürgerinitiativen vorne liegen

11.09.2020

Zur Kommunalwahl 2020 in NRW betrachtet die Rheinische Post die Einschätzung von diversen Verbänden, unter anderem die Wahlprüfsteine der Düsseldorfer Ortsgruppe.

Der Düsseldorfer Hanfverband hat den fünf großen Ratsparteien zu ihrer Haltung zur Legalisierung von Cannabis, aber auch zur Abgabe des Mittels an Patienten und der Durchführung des Modellprojekts, für das die Stadt seit dem Ratsbeschluss 2015 nach einem Partner sucht, befragt. Die meisten Übereinstimmungen mit den Positionen des Verbands finden sich bei der Linken.

Seiten