Cannabis als Medizin

Verbände kritisieren Vorschläge zur Kostenerstattung

  • Veröffentlicht am: 4. Dezember 2022 - 23:12
  • Von: Georg Wurth

Diverse Verbände kritisieren in einer gemeinsamen Stellungnahme die Vorschläge des Gemeinsamen Bundesausschusses zur zukünftigen Kostenerstattung von Cannabismedizin durch die Gesetzlichen Krankenkassen. Insbesondere das geplante Zurückdrängen der unverarbeiteten Blüten und den Vorschlag, nur noch Rezepte von Fachärzten und nicht mehr von Hausärzten zu akzeptieren, lehnen die Verbände ab. Sie befürchten, "dass schon bald wieder viele schwerstkranke Patient:innen in den Schwarzmarkt zurück gezwungen werden“. Wir teilen diese Kritik und dokumentieren hier die Pressemitteilung von BvCW, ACM, SCM und anderen. Weiterlesen $uuml;ber: Verbände kritisieren Vorschläge zur Kostenerstattung

Apotheken günstiger als Schwarzmarkt

  • Veröffentlicht am: 9. September 2022 - 18:08
  • Von: Simon Kraushaar

Seit der Einführung des Gesetzes “Cannabis als Medizin” ist ein drastischer Preisverfall für medizinische Cannabisblüten zu beobachten. Lagen die Preise  2017 noch bei mindestens 20 € pro Gramm, so fielen sie seitdem auf ein Niveau unterhalb des Schwarzmarktes. Die Gründe hierfür sind vielfältig.  Weiterlesen $uuml;ber: Apotheken günstiger als Schwarzmarkt

Online: Themenabend Cannabis in der Asthmatherapie und bei Bluthochdruck

Dienstag, 23. November 2021 - 19:00

Die Patientenvereinigung Cannabis Social Club Bozen organisiert verschiedene Themenabende. Am 23.11.2021 geht es um Cannabis in der Asthmatherapie und bei Bluthochdruck. Die Veranstaltung findet online auf Zoom statt, wird von einem Moderator begleitet, Deutsch/Italienisch simultan übersetzt und live auf Facebook übertragen. Weiterlesen $uuml;ber: Online: Themenabend Cannabis in der Asthmatherapie und bei Bluthochdruck

Ort: 
Online über Zoom

Nachbesserungen bei Cannabis als Medizin gefordert

  • Veröffentlicht am: 6. Mai 2021 - 14:11
  • Von: Sascha Waterkotte

Ein Bündnis aus Ärzten und Wissenschaftlern fordert mit Unterstützung der drogenpolitischen Sprecher von SPD, GRÜNE, LINKE und FDP leichteren Zugang zu Cannabis als Medizin. In einem gemeinsamen Positionspapier begründen Prof. Dr. Heino Stöver, Dr. Franjo Grotenhermen, Prof. Dr. Kirsten Müller-Vahl und Dr. Ingo Ilja Michels dringend benötigte Korrekturen, die sich aus der Einführung des Gesetzes zu Cannabis als Medizin vor vier Jahren ergeben. Weiterlesen $uuml;ber: Nachbesserungen bei Cannabis als Medizin gefordert

Erste legale Cannabispflanzen für medizinischen Anbau | DHV-Video-News #270

  • Veröffentlicht am: 13. November 2020 - 16:30
  • Von: Georg Wurth
Erste legale Cannabispflanzen für medizinischen Anbau | DHV-News #270
  • Anklage wegen CBD-Blüten jetzt auch in Bayern
  • Erste Bilder von legalem "Medical Cannabis" made in Germany
  • Neuseeland: Amtliches Endergebnis der Volksabstimmung
  • USA: Legalisierung mit Biden und Harris?
  • Update: YouTube vs DHV

  Weiterlesen $uuml;ber: Erste legale Cannabispflanzen für medizinischen Anbau | DHV-Video-News #270

Seiten